RolloGuard Sturzprävention

Intelligente Lösungen für mehr Lebensqualität heute

RolloGuard STOP Bremse

Die RolloGuard Stop-Bremse ist ein patentiertes Bremssystem, das den Rollator davor schützt, sich vom Benutzer wegzubewegen, indem es ihn anhält.

Die Aktivierung der Bremse kann automatisch erfolgen, wenn ein Unfall droht, oder manuell durch den Benutzer, wenn er zusätzliche Unterstützung benötigt. Das Bremssystem ist nicht wie bei anderen Lösungen ständig eingeschaltet, was mehrere Vorteile bietet, wie z. B. keine Beeinträchtigung der normalen Nutzung, weniger Verschleiß und mehr Mobilität. Die Stop-Bremse verwendet einen Transversor und ist die einzige Lösung, die in der Lage ist, sehr kleine Geschwindigkeitsänderungen (Beschleunigung) zu erkennen und sofort einzugreifen.

Das Rad kann an die meisten auf dem Markt befindlichen Rollatoren und Gehhilfen montiert werden und funktioniert derzeit mit folgenden Modellen;

  • RolloGuard Xplorer
  • Mobilex Leopard, Tiger, Buffalo & Gepard
  • Rehasense Server, Router, Navigator & Athlon
  • Sunrise Medical Gemino 20 & 30
  • RUSSKA Vital
  • Human Care Rebel

Die RolloGuard Stop-Bremse kann in zwei verschiedenen Grundkonfigurationen bestellt werden:

  • Heimgebrauch – geeignet für aktive Nutzer, die drinnen und draußen unterwegs sind
  • Pflege verwenden – geeignet für Benutzer in einem Pflegeumfeld, die sich hauptsächlich in Innenräumen bewegen und einen größeren Bedarf an Fallschutz haben

Jede der Konfigurationen kann fein abgestimmt werden, um den individuellen Bedürfnissen jetzt und in Zukunft gerecht zu werden.

Spezifikationen
200mm Radgröße
Auslöseschwelle für die Beschleunigung: 1.5 m/s² – 2.5 m/s²
Rucksteuerung: <1 m/s³

Die RolloGuard Stop-Bremse ist nach ISO 11199-2 geprüft und zugelassen.

RolloGuard VERLANGSAMEN Bremse

Die RolloGuard Slow Down Bremse ist ein patentiertes Bremssystem, das den Rollator davor schützt, sich vom Benutzer wegzubewegen, indem es ihn anhält.

Die Aktivierung der Bremse kann automatisch erfolgen, wenn ein Unfall droht, oder manuell durch den Benutzer, wenn er zusätzliche Unterstützung benötigt. Das Bremssystem ist nicht wie bei anderen Lösungen ständig eingeschaltet, was mehrere Vorteile bietet, wie z. B. keine Beeinträchtigung der normalen Nutzung, weniger Verschleiß und mehr Mobilität. Die Slow-Down-Bremse nutzt einen Transversor und ist die einzige Lösung, die in der Lage ist, sehr kleine Geschwindigkeitsänderungen (Beschleunigung) zu erkennen und sofort einzugreifen.

Das Rad kann an die meisten auf dem Markt befindlichen Rollatoren und Gehhilfen montiert werden und funktioniert derzeit mit folgenden Modellen;

  • RolloGuard Xplorer
  • Mobilex Leopard, Tiger, Buffalo & Gepard
  • Rehasense Server, Router, Navigator & Athlon
  • Sunrise Medical Gemino 20 & 30
  • RUSSKA Vital
  • Human Care Rebel

Die RolloGuard Slow Down Bremse kann in zwei verschiedenen Grundkonfigurationen bestellt werden:

  • Heimgebrauch – geeignet für aktive Nutzer, die drinnen und draußen unterwegs sind
  • Pflege verwenden – geeignet für Benutzer in einem Pflegeumfeld, die sich hauptsächlich in Innenräumen bewegen und einen größeren Bedarf an Fallschutz haben

Jede der Konfigurationen kann fein abgestimmt werden, um den individuellen Bedürfnissen jetzt und in Zukunft gerecht zu werden.

Spezifikationen
200mm Radgröße
Auslöseschwelle für die Beschleunigung: 1.5 m/s² – 2.5 m/s²
Rucksteuerung: <1 m/s³

Die RolloGuard Slow Down Bremse ist nach ISO 11199-2 geprüft und zugelassen.

Verlangsamen bremse
Xplorer Rollator

RolloGuard Xplorer Rollator

Der RolloGuard Xplorer ist ein moderner High-End-Rollator mit eingebauter Sturzsicherung. Xplorer ist mit dem Transversor-Sturzpräventionssystem ausgestattet, das nachweislich die Lebensqualität verbessert.

Je nach Bedarf kann der Xplorer mit der einzigartigen Stop- oder Slow-Down-Bremse erworben werden.

Technische Spezifikationen:
Integrierte Sturzprävention
Rahmen aus Aluminiumlegierung
Maximales Benutzergewicht: 130 kg
Empfohlene Benutzerhöhe: 150 – 170 cm
Gesamtgewicht: 8 kg
Breite des Griffs: 47.5 cm
Sitzhöhe: 56 cm
Einstellbare Griffhöhe: 70 – 83 cm

Xplorer ist nach ISO 11199-2 geprüft und zugelassen.

RolloGuard SKY Walker

Der RolloGuard Sky Walker ist eine völlig neue Gehhilfe, die eine schnellere Rehabilitation und sicherere Habilitation ermöglicht.

Der RolloGuard Sky Walker ist mit Transversor-Rädern ausgestattet und kann so konfiguriert werden, dass er entweder manuell oder automatisch angehalten oder verlangsamt wird.

Teknische Spezifikationen:
Integrierte Sturzprävention

Sky Walker

Wenn Sie weitere Informationen über unsere Produkte wünschen, füllen Sie bitte das Formular aus Wir werden so schnell wie möglich antworten.

Ich bin damit einverstanden, dass RolloGuard meine persönlichen Daten sammelt, um meine Anfrage zu beantworten.